Verbinden von CAN-Netzwerken

Das Proemion SoftGateway erlaubt das Verbinden zweier entfernter CAN-Netzwerke, um den Austausch von CAN-Nachrichten zwischen den Netzwerken zu ermöglichen.

Diese Art der Kommunikation ist insbesondere interessant, um auf entfernte Netzwerke zugreifen zu können, ohne die eigenen Anwendungen erweitern zu müssen.

Durch die Möglichkeit, Filtereinstellungen zu konfigurieren, können bestimmte CAN-Nachrichten gesendet oder blockiert werden.

Unterstützte Geräte

Es werden alle PROEMION CAN-Gateways unterstützt, die eine Kommunikation mit dem PC erlauben.