Local Connectivity

Bauen Sie multiple CAN-Bus Netzwerke oder Machine-to-App-Kommunikation via WiFi und/oder Bluetooth auf. Mit Hilfe von drahtloser Verbindung zwischen mobilen Maschinen und/oder Schnittstellen.

Flyer herunterladen Mit einem Experten sprechen
Use case 1

Drahtlose CAN-to-CAN-Bridge

Ermöglichen Sie eine intelligente Machine-to-Machine-Kommunikation (M2M) mit einem oder mehreren Peers. Von der einfachen Punkt-zu-Punkt-CAN-Überbrückung bis hin zur automatischen Verbindung verschiedener CANlink® Wireless-Geräte oder der gleichzeitigen Übertragung von CAN-Daten sind die Anwendungsmöglichkeiten nahezu unbegrenzt.

Use case 2

Drahtlose CAN-to-Bluetooth-/WiFi-Schnittstelle

Unsere Local Connectivity-Lösung ist ideal für den Fernverbindungsaufbau zwischen dem CAN-Bus Ihrer Maschine und einem Smartphone, Computer oder sonstige Netzwerk-Gerät. Machen Sie den Anfang mit unserer Dashboard-Software für PC und Android. Alternativ können Sie die Funktionalität via Byte Command Protocol API in Ihre eigene Android- oder iOS-App integrieren.

Die Vorteile

Senden Sie drahtlos die CAN-Daten Ihrer Maschine, um die Komplexität zu reduzieren und neue Anwendungen zu ermöglichen.

Machen Sie Kabel überflüssig

Übertragen Sie CAN-Daten drahtlos über WiFi oder Bluetooth bis zu einer Reichweite von 450 Metern (1.470 Fuß), anstatt eine komplexe Verkabelung zu verwenden.

Machine-to-app Kommunikation

Ermöglichen Sie Ihren Kunden durch das Streamen von Daten in Echtzeit an vorhandene Schnittstellen wie Smartphone oder externes Display die Interaktion mit ihren Maschinen auf neuen Wegen.

Ideal für schweres Gerät

Das Device verfügt über die Schutzklasse IP67 zum Schutz vor Staub und Nässe, wodurch es sich perfekt für den Off-Highway-Einsatz eignet.

Case study

Erfahren Sie, wie BOMAG mittels Local Connectivity den täglichen Arbeitsablauf optimiert.

Zugehörige Produkte

CANlink® wireless 3000 

CANlink® Wireless ermöglicht schnelle, drahtlose Kommunikation auf CAN-Basis, via WiFi und Bluetooth.

Das Device verbindet sich direkt mit dem CAN-Bus des Fahrzeugs und baut eine bidirektionale drahtlose Verbindung mit geringer Latenzzeit auf. Es ist keine zusätzliche Programmierung erforderlich. Einfach anschließen, und los geht’s.

Das robuste Gehäuse des Geräts verfügt über Schutz der Klasse IP67 (IP65 bei externer Antenne) und eignet sich daher besonders für die Agrarwirtschaft, den Baubetrieb und sogar für Equipment im Bergbau. Die perfekte Lösung für drahtlosen Zugriff auf Ihre Maschinen vor Ort zwecks Datenaustausch zwischen den Maschinen.

Zur Hardware

Proemion Dashboard

Das Proemion Dashboard ermöglicht die Visualisierung diverser CAN-Daten wie etwa Betriebsstunden, Öldruck, Kühlmitteltemperatur und Geschwindigkeit. Die konfigurierbaren Bausteine beinhalten numerische Displays, Zeigerinstrumente sowie Säulen- und Kurvendiagramme, die sich in Größe, Position und Gestalt ganz nach Wunsch anpassen lassen.

Auch das Loggen von Daten über eine bestehende Verbindung zwecks Wiedergabe zu einem späteren Zeitpunkt ist möglich

Zur Software
Kontaktieren Sie uns

Beschleunigen Sie Ihr IoT-Projekt!

Sprechen Sie mit unserem Experten

Einige der renommiertesten Unternehmen der Welt setzen auf Proemion.